Main

Das Ganze stammt von der PPC Ära, hierbei hatte ich ein `iBook G3 mit installiertem Betriebssystem, aber zu kleiner Festplatte. Also was tun?

Man beachte dass dieser PPC bereits mit OpenFirmware? ausgestattet ist, d.h. u.a. hier stehen einige Optionen zur Verfügung bevor das eigentlich Betriebssystem aufgerufen wird.

Das Zauberwort heisst FireWire target disk mode: hierbei wird beim Start die T-Taste gedrückt gehalten, bis das FireWire-icon erscheint. Danach wird Start- und Ziellaufwerk angezeigt.

Das alles macht natürlich dann Sinn, wenn man eine externe Festplatte mittels FireWire Schnittstelle als Notfallkopie verwendet.

Danach wie gehabt Neustart und die erforderlichen Updates installieren.